Categories

KANZLEI-NEWS

Müller Schupfner & Partner verstärken IP Litigation-Praxis in München mit Dr. Carsten Schulte

München, 4. Februar 2021 – Die Kanzlei Müller Schupfner & Partner holt mit Dr. Carsten Schulte einen weiteren erfahrenen Partner an Bord. Der Rechtsanwalt mit Spezialisierung auf Marken- und Patentverletzungsverfahren verstärkt zum 1. Februar 2021 das IP Litigation-Team des Münchner Büros und wird nach einer mehrwöchigen Übergangszeit dessen Leitung übernehmen. Dr. Thomas Huber, der diese Position bisher verantwortet, wird zum Deutschen Patent- und Markenamt wechseln.

„Wir freuen uns sehr, mit Carsten Schulte einen engagierten und versierten Mitstreiter für unsere Kanzlei in München gewonnen zu haben“, sagt Gründungspartner F. Peter Müller. „Dank seiner langjährigen Prozesserfahrung ist er hervorragend dafür qualifiziert, unser Litigation-Team zu leiten und diesem – ausgehend von der erfolgreichen Aufbauarbeit, die Thomas Huber geleistet hat, – auch neue Impulse zu geben.“

Carsten Schulte verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung und Vertretung von Unternehmen im Marken- und Patentrecht, insbesondere mit internationalen Bezügen. So hat er etwa in den USA und Großbritannien zahlreiche Prozesse in unterschiedlichen Technikbereichen geführt, u.a. Maschinenbau, Elektrotechnik, Chemie, Life Sciences und Medizintechnik. Er begleitet zudem Transaktionen mit Blick auf IP-Rechte und berät zum Domainrecht. Seine Laufbahn hatte Carsten Schulte 2002 als Markenprüfer in der Markenabteilung des Deutschen Patent- und Markenamts begonnen und 2007/2008 eine Station im Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt in Alicante absolviert. Als Anwalt war er 16 Jahre in unterschiedlich aufgestellten internationalen Sozietäten tätig, darunter Fish & Richardson (München), bevor er sich 2017 als Partner Gowling WLG anschloss.

Carsten Schulte zu seinem Wechsel: „Müller Schupfner & Partner hat im Gewerblichen Rechtsschutz eine lange Tradition und sich als deutsche Kanzlei in den letzten Jahren einen beeindruckenden internationalen Track Record aufgebaut. Es reizt mich sehr, meine internationale Erfahrung hier einzubringen und gemeinsam mit den neuen Kolleginnen und Kollegen die Litigation-Praxis weiter auszubauen.“

Müller Schupfner & Partner sind in München mit 16 Patent- und Rechtsanwälten tätig. Das Litigation-Team zählt aktuell 6 Berufsträger.