Team

Mascha Heidelberg

LL.M. Eur., LL.M. (Houston)
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz
Partner


E-Mail: mascha.heidelberg@mspartner.de

Bild_img

Vita

2021  Partner bei Müller Schupfner & Partner
2014  Juniorpartner bei Müller Schupfner & Partner
2011 – 2013  Ausbildung und Ernennung zur Fachanwältin für Gewerblichen Rechtschutz
2009  Master of Laws (LL.M.) an der University of Houston, USA (Schwerpunkt: IP-Recht)
2008  Master of Laws im Europäischen Recht (LL.M. Eur.) an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Schwerpunkt: Europarecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht)
1999 – 2006  Studium der Rechtswissenschaften und des Europäischen Rechts an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Profil

Mascha Heidelberg berät Unternehmen schwerpunktmäßig im Marken- und Designrecht sowie im Wettbewerbsrecht. Für ihre Mandanten, schafft, betreut und konsolidiert sie multinationale Markenportfolios und entwickelt Schutzrechtsstrategien. Im Zusammenhang mit Markenneuanmeldungen unterstützt sie bei der Nutzen- und Risikoabwägung auch mittels Verfügbarkeitsrecherchen. Sie berät, um etwaige Amtsbeanstandungen oder Kollisionen zu vermeiden oder erfolgreich ausräumen zu können, auch im Wege von Abgrenzungs- und Vorrechtsvereinbarungen. Vor Ämtern oder Gerichten setzt sie die Gewerblichen Schutzrechte ihrer Mandanten in Widerspruchs- oder Verletzungsverfahren durch mit dem Schwerpunkt Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht, aber auch im Patentrecht. Zudem ist sie versiert in der Verfolgung von Marken- und Produktpiraten, einschließlich der Zollbeschlagnahme.

Seit 2010 ist Mascha Heidelberg Rechtsanwältin bei Müller Schupfner & Partner, zunächst im Münchner Büro, 2013 wechselte sie kanzleiintern zum Hamburger Standort. 2014 wurde sie als Juniorpartner und 2021 als Partner in die Sozietät aufgenommen.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften sowie dem Begleitstudium im Europäischen Recht in Würzburg legte Mascha Heidelberg während des Referendariats den Master of Laws im Europäischen Recht (Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz), ebenfalls in Würzburg, ab. Anschließend absolvierte sie 2008/2009 den Master of Laws (LL.M.) mit Schwerpunkt IP-Recht an der University of Houston, USA. Seit 2013 ist sie Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz.

Empfehlungen

  • Nennung in der JUVE seit 2016 für Marken- und Designrecht

Technische Bereiche

  • Markenrecht
  • Sonstiges Kennzeichenrecht
  • Designrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Urheberrecht

Juristische Expertise

  • Gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung von Markenrechten und Designs, insbesondere Eintragungs- und Widerspruchsverfahren sowie Löschungs- und Verletzungsverfahren
  • Betreuung und Konsolidierung von weltweiten Markenportfolios
  • Verfolgung von Marken- und Produktpirateriefällen inkl. Zollbeschlagnahmen
  • Verfolgung von Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht
  • Durchführung von Recherchen und Entwicklung von Schutzrechtsstrategien

Mitgliedschaften

  • INTAInternational Trademark Association
  • GRURGewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
  • ECTAEuropean Communities Trademark Association
  • Mitglied des Public and Media Relations Committee (INTA, New York, 2016-2017)
  • Co-Chair des Europe Subcommittee des Public and Media Relations Committee (INTA, New York, 2018-2019
  • Mitglied des Brands for a Better Society Committee; Subcommittee Pro Bono Clearinghouse (INTA, New York, 2020-2021)